Zickis Outfit für die Seidenstrasse

Motorrad-Equipment
Barkbusters Handprotektoren
Zusatzscheinwerfer von Wunderlich
Lampenschutzgitter klappbar von Wunderlich
Motorschutz von Wunderlich
Klappbarer Bremshebel von Wunderlich
Bremshebelerhöhung: Stein aus dem Enduropark vom Enduro Action Team (hat 17.000 km gehalten)
Bremsbehälterschutz von Wunderlich
Offroad-Fussrasten (einfach die Gummis von der Serienfussraste abgezogen)
Trichter für Benzin
2x Ersatzkanister 4l von Louis
Kette und Schloss zum Absperren

Mein Tipp: Die Barkbusters Handprotektoren haben sich mehr als bewährt! Sie haben alle Stürze im Gelände mit nur leichten Kratzern überstanden. Ersatzbrems- und Kupplungshebel hätte ich mir sparen können – aber das weiß man ja vorher nicht. Ebenfalls ein Must-have: Der Motorschutz.

Gepäck
Gepäckträger Hepco & Becker
AdventureSpec Magadan Taschen mit wasserdichten Innentaschen
Ortlieb Packsack von Louis, 49l
Enduristan S3 Tankrucksack
Rokstraps Spanngurte

Mein Tipp: Die Softbags waren für mich eine Entscheidung aus dem Bauch heraus – mit Alukoffern hätte ich mich noch mehr bepackt gefühlt. Da ich mich außerdem im Gelände hin und wieder ablege, wollte ich keine Alukoffer, die sich bei einem Sturz verbiegen, dann nicht mehr dicht sind oder im schlimmsten Fall nicht mehr halten am Gepäckträger.

Werkzeug & Reparatur
Werkzeug
WD40
Ersatzhebel Kupplung und Bremse
Ersatz-Fußbremshebel
Bürste und Kettenspray
Reifenpannen-Flickzeug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.