Bonjour Vincent!

Wir genießen ein spätes und ausgedehntes Frühstück Deluxe. Espresso, Brot, Marmelade (noch aus dem Iran), Käse, Joghurt, Orangensaft. Gestern Nacht war es frisch, aber jetzt um 10 Uhr scheint die Sonne bereits ziemlich stark,…

Read more

Tag 3 am Pamir

Ich wache auf, weil ich Stimmen höre. Ein Blick aufs Handy. Es ist 7 Uhr. Draußen unterhalten sich mehrere Frauen. Ich öffne das Zelt einen Spalt und sehe drei, nein vier Frauen unter den…

Read more

Unter den Obstbäumen

Wir verlassen Kalaihkum und gelangen kurz darauf an den Fluss Pyandzh, der die Grenze zwischen Afghanistan und Tadjikistan bildet und uns die nächsten 500 km begleiten wird. Die Piste führt meist direkt am Ufer…

Read more